Suche   

  Home > News

AKD DITTERT, SÜDHOFF & PARTNER

Kurfürstendamm 31, 10719 Berlin
Tel.: 030/ 787738 - 0, Fax: 030/ 787738-77

Waldstraße 37, 04105 Leipzig
Tel.: 0800/ 787738 - 0

E-Mail: mail@akd-law.de

Kontakt Standorte Bildergalerie

Home
Profil (deutsch)
Profile (englisch)
Schwerpunkte
Team
Aktivitäten
Publikationen
Links
Impressum
Ihre Karriere

News

vonbis(Format: tt.mm.jj)

Ergebnis: 356 Artikel

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25 26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36 

Maklerrecht

Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH), die zwar bereits im Jahre 2006 erging, leider aber immer noch nicht bekannt genug ist, muß ein Nachweismakler den Vertragspartner nicht namhaft machen, wenn bei der Mitteilung der Angaben über da...
 

Artikel Nr.: 106,  Erstellt: 28.05.2009

Seitenanfang

BGH entscheidet zur wirtschaftlichen Verwertung von Altbauten

Der Bundesgerichtshof hat am 28.01.2009 ein interessantes Urteil getroffen, welches Zeichen für Investoren setzt. Der BGH hatte sich damit zu befassen, welche Voraussetzungen für eine angemessene wirtschaftliche Verwertung eines Gebäudes bestehen. De...
 

Artikel Nr.: 105,  Erstellt: 28.05.2009

Seitenanfang

Neue Entscheidung des BGH zur Wohnflächenberechnung unter anteiliger Einbeziehung von Dachterrassenflächen

Der BGH hatte kürzlich zu entscheiden, mit welchem Anteil Dachterrassen bei der Berechnung der Wohnfläche einer Mietwohnung zu berücksichtigen sind. Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes liegt ein erheblicher Mangel der Mietsache dann vor, ...
 

Artikel Nr.: 104,  Erstellt: 29.04.2009

Seitenanfang

Achtung - Haftungsfalle für Verwalter bei Vergabe von Bauleistungen!

Die Haftung für Wohnungseigentumsverwalter rückt immer wieder in den Fokus. Beabsichtigt eine Eigentümergemeinschaft, umfangreiche Sanierungsarbeiten am Hause durchführen zu lassen, sollte sich der Verwalter im Beschlusswege nicht nur zur Beauftragun...
 

Artikel Nr.: 103,  Erstellt: 09.03.2009

Seitenanfang

Wirksamkeit einer nachträglich getroffenen Vereinbarung über die Endrenovierung der Mietwohnung

Der Bundesgerichtshof hat am 14. Januar 2009 (AZ: VIII ZR 71/08) wieder einmal ein neues Urteil zu Schönheitsreparaturen erlassen. Es wurde entschieden, daß eine Endrenovierungsklausel in einem Wohnungsübergabeprotokoll durchaus wirksam den Mieter z...
 

Artikel Nr.: 102,  Erstellt: 10.02.2009

Seitenanfang

Vorkenntnis - Zufall oder Reinfall?

Nach § 652 Abs. 1 BGB erhält der Makler seine Provision nur, wenn der Hauptvertrag „infolge“ seines Nachweises oder seiner Vermittlung zustande kommt. Der Abschluss des Hauptvertrages muss also kausal auf den Nachweis oder die Vermittlung des Maklers...
 

Artikel Nr.: 101,  Erstellt: 10.01.2009

Seitenanfang

Achtung Haftungsfalle für Verwalter

Das Kammergericht hat bereits vor einiger Zeit entschieden, dass bei der Vereinbarung von unwirksamen Schönheitsreparaturklauseln innerhalb von Mietverträgen der Verwalter in der Haftung ist, wenn er diese Mietverträge für den Eigentümer abschließt. ...
 

Artikel Nr.: 100,  Erstellt: 30.04.2008

Seitenanfang

Keine Abmahnung mehr bei ordentlicher Kündigung notwendig

Der Bundesgerichtshof (VIII 145/07) hat mit seinem am 10. Januar 2008 veröffentlichten Urteil entschieden, daß ein Vermieter, der seinem Mieter berechtigt fristgemäß kündigt, diesen nicht vorher abgemahnt haben muß. In seiner Begründung führt der BGH...
 

Artikel Nr.: 99,  Erstellt: 10.01.2008

Seitenanfang

BGH: Auch isolierte Endrenovierungsklauseln sind unwirksam!

Der Bundesgerichtshof hat entschieden (BGH - VIII ZR 316/06, Pressemitteilung vom 12. September 2007), daß eine formularvertragliche Endrenovierungspflicht des Mieters auch ohne Verpflichtung zur Vornahme laufender Schönheitsreparaturen, also eine is...
 

Artikel Nr.: 98,  Erstellt: 19.09.2007

Seitenanfang

Neue Entscheidung zu Immobilienfonds

Der 11. Zivilsenat des BGH, der für das Verhältnis zwischen dem Fondsanleger und der finanzierenden Bank zuständig ist, hat in seinem Urteil vom 05.06.2007 zum Aktenzeichen XI ZR 348/05 abermals eine grundlegende und die bisherige Rechtsprechung konk...
 

Artikel Nr.: 97,  Erstellt: 17.09.2007

Seitenanfang

Aktivitäten

23.09.2016
Intensivkurs AGB im Mietvertrag
...
 

09.03.2016
Verbraucherwiderruf im Lichte von § 558 BGB
Vortrag im Rahmen der Berliner Arbeitsgemeinschaft der Mietr...