Suche   

  Home > Publikationen

AKD DITTERT, SÜDHOFF & PARTNER

Kurfürstendamm 31, 10719 Berlin
Tel.: 030/ 787738 - 0, Fax: 030/ 787738-77

Waldstraße 37, 04105 Leipzig
Tel.: 0800/ 787738 - 0

E-Mail: mail@akd-law.de

Kontakt Standorte Bildergalerie

Home
Profil (deutsch)
Profile (englisch)
Schwerpunkte
Team
News
Aktivitäten
Links
Impressum
Ihre Karriere

Publikationen
 

271 - 280 von 459 Publikationen

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27 28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46 

Öltankreinigung: Zur Abgrenzung zwischen Betriebskosten und Kosten der Instandhaltung und Instandsetzung

von Rechtsanwältin Katrin Dittert
 

Leitsätze:
1. Wiederkehrende Kosten der Reinigung des Öltanks einer Heizungsanlage sind umlagefähige Betriebskosten.
2. Betriebskosten, die nicht jährlich, sondern in größeren zeitlichen Abständen wiederkehren, können grundsätzlich in dem Abrechnun...
 

Mehr Informationen

Seitenanfang

Winterwetter sorgt am Bau für Verdruss - Darf ein Miteigentümer den Abbau eines Gerüsts verlangen, wenn die Arbeiten nur unterbrochen sind?

von Rechtsanwältin Katrin Dittert
 

WAS STEHT INS HAUS?

Ich bin Wohnungseigentümer. Unser Haus wurde vergangenes Jahr eingerüstet, um eine Dachsanierung vorzunehmen. Ein Teil der Rüstung wurde im Oktober abgebaut, am Seitenflügel musste sie bleiben, da wegen des Winterwetters die Ar...
 

Mehr Informationen

Seitenanfang

Kundengewinnung per E-Mail ?

von Rechtsanwältin Katrin Dittert,
 

Die Zahl der privat angebotenen Immobilien auf Internetplattformen steigt. Die Angebotsqualität jedoch lässt nicht selten zu wünschen übrig. Welcher Immobilienmakler
kennt das nun aufsteigende Verlangen nicht, diesem unscheinbaren Angebot mit seiner...
 

Mehr Informationen

Seitenanfang

Urlaub richtig gewähren - Konfliktvermeidungsstrategien für Arbeitsgeber

von Rechtsanwalt Thomas Neuhaus
 

Der Arbeitgeber hat kein Recht zur beliebigen Urlaubserteilung im Urlaubsjahr oder zur Erteilung des Urlaubs nach billigem Ermessen (BAG vom 31.01.1996). Vielmehr muss er den Urlaubswunsch des Arbeitnehmers vorrangig berücksichtigen und daher auch de...
 

Mehr Informationen

Seitenanfang

Wohnraummietrecht: Zurückbehaltungsrecht des Vermieters hinsichtlich der Warmwasserversorgung

von Rechtsanwältin Katrin Dittert
 

Orientierungssatz zur Anmerkung:
Gegenüber dem Mieter besteht zugunsten des Vermieters ein Zurückbehaltungsrecht an Versorgungsleistungen jedenfalls dann, wenn sich der Mieter im Zahlungsverzug befindet und der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit gewa...
 

Mehr Informationen

Seitenanfang

Anforderungen an die Nachweisleistung des Maklers

von Rechtsanwältin Katrin Dittert
 

Leitsatz:
Der von dem Verkäufer eines Immobilienobjekts beauftragte Makler hat den für das Entstehen seines Provisionsanspruchs erforderlichen tauglichen Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages erbracht, wenn er seinem Kunden und Auft...
 

Mehr Informationen

Seitenanfang

Sibirische Verhältnisse - Darf ein Vermieter Strom und Heizung abstellen, wenn sein Gewerbemieter keine Nebenkosten zahlt?

von Rechtsanwältin Katrin Dittert
 

WAS STEHT INS HAUS?

Wir sind langjährige Mieter von Gewerberäumen. Da wir derzeit in finanziellen Schwierigkeiten stecken, konnten wir die Miete zuletzt leider nur schleppend beziehungsweise derzeit gar nicht mehr zahlen. Nun wurde uns fristlos ge...
 

Mehr Informationen

Seitenanfang

Auslegung des in einem formularmäßigen Mietvertrag über Wohnräume verwendeten Begriffs

von Rechtsanwältin Katrin Dittert
 

Mit Urteil vom 21.10.2009 (VIII ZR 244/08) hatte der BGH darüber zu entscheiden, ob aufgrund einer Größenabweichung von mehr als 10 % einer im Mietvertragsformular als "Mietraumfläche" bezeichneten Fläche ein Mangel vorlag. Der Mieter begehrte nach B...
 

Mehr Informationen

Seitenanfang

Maklerrecht: OLG Oldenburg, Urteil vom 15.05.2009, 6 U 6/09

von Rechtsanwältin Katrin Dittert
 

Das OLG Oldenburg hat mit Urteil vom 15.05.2009 über die Haftung eines Maklers für im Exposé aufgenommene Informationen des Verkäufers und eine Verwirkung des Maklerlohns entschieden. Es befand, dass ein Makler, der in seinem Exposé zutreffend angibt...
 

Mehr Informationen

Seitenanfang

Wenn’s kalt wird, hilft die Hotline - Fällt in einer Wohnung die Heizung komplett aus, dürfen Mieter nur in Ausnahmefällen selbst den Monteur rufen

von Rechtsanwältin Katrin Dittert
 

An das Frieren unterwegs hat man sich bei den anhaltend eisigen Temperaturen inzwischen wohl fast schon gewöhnt. Was aber, wenn die Heizung in den Wohnräumen oder am Arbeitsplatz nicht ausreichend wärmt oder gar völlig ausfällt?

„Als ich am Monta...
 

Mehr Informationen

Seitenanfang

News

BGH schließt sich der Literaturansicht von Rechtsanwältin Dittert an: Schriftformheilungsklauseln sind stets unwirksam!
 

FOCUS Spezial - Frau Dr. Kunze erneut unter den TOP-Anwälten
 

Kein Vorwegabzug für Gewerbe bei Umlage der Grundsteuer!
 

Aktivitäten

23.09.2016
Intensivkurs AGB im Mietvertrag
...
 

09.03.2016
Verbraucherwiderruf im Lichte von § 558 BGB
Vortrag im Rahmen der Berliner Arbeitsgemeinschaft der Mietr...